Konzertreihe KlosterseeKultur

KlosterseeKultur steht seit vielen Jahren für eine kleine, aber feine Konzertreihe im Sommerhalbjahr hier auf dem Hof. In der Diele des Bauernhauses erleben Sie Musiker*innen verschiedener Stilrichtungen in vertrauter Wohnzimmer-Atmosphäre. An Nachmittagen oder an sommerwarmen Abenden finden die Konzerte auf der Caféwiese am Hofladen statt.

Die Konzerte finden auf Hutkasse/Spendenbasis statt.

Sie wollen die kulturelle Arbeit  auf Hof Klostersee darüber hinaus unterstützen?
Gerne nimmt unser gemeinnützige Verein Hof Klostersee Ihre Spende mit dem Verwendungszweck entgegen. Nutzen Sie dazu gerne unser Spenden-pdf.
Weitere Informationen finden zur Spende finden sie  hier.
Vielen herzlichen Dank!

 

Samstag 29. April 2023
Di Chuzpenics – Klezmer und jiddische Lieder aus Kiel

um 19.30 Uhr im Haupthaus

Jiddische Musik hat eine Tradition – aber zu der gehört es, lebendig und wandlungsfähig zu sein, alles aufzusaugen was rundherum klingt, und in der kleinsten Mauerritze zu blühen…
Die vier Musiker*innen aus Kiel kosten diese Wandlungsfähigkeit in ihrem Spiel voll aus und formieren sich dabei immer wieder zu überraschenden Duetten, Trios oder auch zu einem klangvollen A-cappella-Chor.

Martin W. Luth  –  Lead – Gesang
Jule Schwarz  –  Geige, Gesang
Christine von Bülow  –  Oboe, Englischhorn, Gesang
Martin Quetsche  –  Akkordeon, Gesang

Foto: Klaus-Henning Hansen

Di Chuzpenics
Foto: Klaus-Henning Hansen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Website der Künstler*innen: http://chuzpenics.de

 

Samstag 13.Mai 2023

NADA Vokalensemble
um 19:30 im Haupthaus

Das NADA Vokalensemble könnte bunter nicht sein. Nicht nur, dass sich die vier Mitglieder in ihrer Persönlichkeit komplett unterscheiden, auch der Musikgeschmack ist unfassbar divers! Jeder bringt etwas Eigenes mit. Jedoch ist das eine verbindende Element bei allen: die Liebe für das Neue, das Aufregende und vor allem für die Musik! Es sind diese vier absolut verschiedenen Perspektiven, welche NADA bei jedem Konzert präsentieren möchte. Durch diesen bunten Blick auf die Musik entsteht ein ganz eigener Klang, so wie er nur bei NADA zu hören ist. Ein ganz eigenes… Klang-Universum.

Maria Felita Ekaputri – Sopran
Jennifer Tan – Alt
Julian Kirsch – Bass
Antonio Krisanto- Tenor

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Website der Künstler*innen: www.nada-vokalensemble.de

 

 

 

 

Samstag 24. Juni 2023
Trio Nidaš Mitreißende Klänge von Klassik bis Klezmer

um 19.30 Uhr im Haupthaus oder an der Caféwiese

Die drei MusikerInnen, die sich während ihres Studiums an der Musikhochschule Lübeck kennenlernten, spielen Kompositionen von Klassik über Klezmer bis hin zu Tango und Gypsy Swing. Neben dem stilistischen Reichtum eröffnet die außergewöhnliche Besetzung von Violine, Klarinette und Gitarre eine Klangwelt von melancholischer Intimität und orchestral anmutender Fülle.

Svenja Lippert  –  Violine
David Arbeiter  –  Klarinette
Niels Rathje  –  Gitarre

Trio Nidas Foto Vivian Planthaber

 

 

 

 

 

 

 

 

Website der Künstler*innen: http://www.trio-nidas.de

 

 

 

 

 

 

Samstag 15. Juli 2023
Pockets Full Of Change – Newgrass/Newfolk

um 19.30 Uhr auf der Caféwiese am Hofladen       Open Air

Warme, akustische Musik, mit authentischer Wehmut gespielt von zwei langjährigen Freunden: Pockets Full of Change machen Blues, Folk und Americana. Ohne seichte Gefühligkeit, aber mit tiefschürfenden Texten und großen handwerklichen Können, schaffen sie einen modernen, vielschichtigen Newgrass-Sound.

Christopher Timm  –  Gitarre, Gesang
Jonas Puschke  –  Gesang, Percussions
Support: Stefan Link  –  Kontrabass

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Website der Künstler: http://pfoc.de

 

Samstag 19. August 2023
Sommerjazz im Café – Susanne Wegener & Friends

Um 15.00 Uhr auf der Caféwiese am Hofladen        Open Air am Nachmittag

Seit 2005 lädt die Jazzmusikerin Susanne Wegener Kreative aller künstlerischen Bereiche zu gemeinsamen Konzerten und Performances ein. Dieses Jahr in unseren Cafégarten. Leichter Bossa Nova, beschwingter Swing und starke Stimmen aus der deutschen Jazzszene. Genießen Sie einen klangvollen Café-Nachmittag.

 

Samstag 2. September 2023
Folky June – Bluegrass/Folk

um 19.30 Uhr im Haupthaus

3 Frauen, 3 Stimmen und 22 ½ Saiten: Liebe auf den ersten Ton.
Die gemeinsame Leidenschaft für akustische Folkmusik und mehrstimmigen Gesang verbindet die drei Musikerinnen seit Anfang 2019.
Mit Banjo, Gitarre, Geige, Mandoline und ihren drei Stimmen  erkunden sie voller Spielfreude und Musikalität die vielfältige Welt der traditionellen und zeitgenössischen Americana Musik.

Katja Muckenschnabl – Gitarre, Gesang
Dina Lipowitsch – Banjo, Gesang
Anna Bottlinger – Geige, Gesang

 

 

 

 

 

 

Hörbeispiel: https://www.youtube.com/watch?v=GSInpun2ILI

 

Samstag 21. Oktober 2023
The Maestros – Blues/Bluesrock/Jazz

um 19.30 Uhr im Haupthaus

„The Maestros“ ist eine Gruppe junger Musiker, die mittlerweile seit sechs Jahren zusammen auf der Bühne stehen. Schon früh entdeckten sie ihre gemeinsame Liebe für den Blues, wobei sie bis heute mit viel Freude die Grenzen des Genres ausreizen. Ihre Liebe zu anderen Stilen wie Jazz und Rock erzeugt zusammen mit ihrem riesigen Spielspaß ein einzigartiges Konzerterlebnis.

Für das Programm bei KlosterseeKultur bringen sie zudem die verschiedensten Instrumente mit, welche sie mit viel Spaß kombinieren. So hat man Blues definitiv noch nie gehört!

Kjell Kitzing – Gitarre
Philipp Grabit – Bass
Florian Harder – Drum