AN ALLE WALDORFSCHÜLER

Für das Jahr  2017 haben wir bereits alle Plätze für Waldorfschulpraktikant/innen vergeben!

Seit vielen Jahren betreuen wir auf dem Hof Waldorfpraktikannten von Frühjahr bis Herbst. Die Praktikanten kommen von allen verschiedenen Waldorfschulen in Deutschland. In der Regel kommen sie zu zweit und bleiben 3-4 Wochen.

Wir bemühen uns den Schülern Einblick in die Vielfalt eines gesunden Hoforganismus zu geben. Sie erleben was es bedeutet jeden morgen früh aufzustehen und die Tiere zu versorgen, noch bevor man selbst gefrühstückt hat. Aber auch die Freude die einen erfüllt wenn man eine zufrieden vor sich hin kauende Kuhherde im Fressgitter vor sich hat und weiss: „Ich hab dazu beigetragen das es diesen Tieren hier wohl ist“.

Die Arbeiten sind vielfältig und die meisten Schüler sind am Ende Ihres Praktikums stolz Ihren Platz in einem Team gefunden zu haben und die Notwendigkeit der Arbeit zu spüren.

Auch am Zusammenleben einer grösseren Gemeinschaft nehmen sie Anteil.  Wir stellen den Praktikannten Ihren eigenen kleinen Bauwagen zum Schlafen zur Verfügung. Gegessen wird in der Hofgemeinschaftsrunde in der grossen Küche.

Hochschulpraktikum

Natürlich gibt es bei uns auch die Möglichkeit ein mehrmonatiges Praktikum im Rahmen des Landwirtschaftsstudiums zu absolvieren. Bitte bewerben sie sich rechtzeitig.

 

Bewerbung an Hofgemeinschaft Klostersee