Kuhblog

Baustart am Jungviehstall

Bisher waren unsere überjährigen Jungtiere im Winter in einem 15km entfernten Stall untergebracht. In diesem Winter bleiben alle Tiere auf unserem Hof. Der erste Schritt zur Umsetzung dieses Plans ist der Bau des Schwemmkanals. Mist, der mit einem Schieber aus dem Laufgang geschoben wird, landet hier. Ist er zu dick oder enthält er zuviel Stroh aus dem Liegebereich, kann er hier aufgeschwemmt und durchgehäckselt werden. Das Gemenge landet im Güllepott und kann später mit dem Güllefass auf den Feldern ausgebracht werden. So bleibt uns ein komplizierterer Transport mit dem Trecker zur Mistplatte erspart.

Schlagwörter: